17.6.2020

Landkreis Darmstadt-Dieburg im digitalen (Corona)Wandel

Tags: Projekte gestaltenCorona-Krise

Share Blogartikel teilen

  • Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Xing
  • Pinterest

Auf dem Weg zur Verwaltung 4.0. Der Landkreis Darmstadt-Dieburg (LaDaDi) befindet sich gerade Mitten im Prozess seine Verwaltung umzubauen. Als BeraterInnen für neue, zukunftsfähige Arbeitswelten begleiten wir die Kreisverwaltung bereits seit vielen Jahren. Gemeinsam gehen wir gerade auch durch die Corona-Krise mit all ihren Auswirkungen auf das Projekt. Im Videocall mit Co-Projektleiterin Stephanie Bastian gewinnen Sie Einblicke.

Das wichtigste zusammengefasst...

Wir bei M.O.O.CON haben schon immer viel digital gemacht

Die Maßnahmen rund um Corona haben natürlich allen einiges abverlangt. In technischer oder organisatorischer Hinsicht war der Wechsel auf ein digital geführtes Projekt jedoch keine allzu große Herausforderung, haben wir doch – nicht nur in diesem Kundenprojekt – immer schon auf digitale Zusammenarbeit gesetzt. Natürlich geht uns allen die soziale Komponente von realen Meetings und Workshops etwas ab.

Als Co-Leiterin der Zukunftswerkstatt – also jener Organisationseinheit, die gerade die neue Arbeitswelt für LaDaDi entwickelt – weiß Stephanie Bastian, dass es nicht automatisch immer und überall reibungslos läuft. LaDaDi hat seine Home Office Kapazitäten innerhalb von sechs Wochen von ca. 270 auf über 800 erhöht. Für die allermeisten KollegInnen war das ein komplett neues Konzept, das mit anfänglicher Skepsis, aber auch mit großer Bereitschaft zur Neuerkundung und Umsetzung angegangen wurde. Corona und das rasante Tempo, in dem Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeitenden umgesetzt werden mussten, haben erfreulicherweise dazu geführt, dass mobiles Arbeiten nun mehr Zuspruch als zuvor findet.

Was steht als nächstes an? Evaluieren und Learnings mitnehmen.

Schon bis heute (Mitte Juni 2020) hat sich laut Stephanie Bastian enorm viel verändert. Home Office wurde in großem Ausmaß ermöglicht, Prozesse wurden digitalisiert, die Zeiterfassung flexibilisiert, papierloses Arbeiten hat zugenommen, etc. LaDaDi wird die Erfahrungen der Corona-Zeit nutzen und evaluiert bereits gemeinsam mit den Angestellten was sich als erfolgreich bewährt hat und in die neue, zukünftige Arbeitswelt mitgenommen werden kann.

  • Video ansehen

Das könnte Sie auch interessieren.

Unser Wissen

Digitale Projektzusammenarbeit – unser Kunde berichtet seine Erfahrungen.

 

Alle anzeigen

© 2020 M.O.O.CON GmbH