31.1.2020

Mit hybridem Projektmanagement zum Erfolg in der Baubranche

Share Blogartikel teilen

  • Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Xing
  • Pinterest

Die Baubranche ist im Wandel, denn die Digitalisierung verändert die Art und Weise der Zusammenarbeit aller Gewerke bei Immobilienprojekten massiv. BauherrInnen müssen sich kulturell und strukturell umstellen. Erfolgreiche und zukunftsweisende Immobilienprojekte setzen ein Arbeiten mit agilen und klassi­schen Methoden voraus. Das erfordert hybrides Projektmanagement. Was das bedeutet, erklärt Bernhard Herzog in einem Videointerview. 

Das Projektmanagement in der Baubranche muss sich ändern

Die Digitalisierung verändert das Kerngeschäft der KundInnen und die Baubranche. Deshalb müssen alte Strukturen aufgebrochen werden. Mit neuen Werkzeugen wie BIM wird der Planungsprozess transparenter. Die Entwicklung geht vom abgeschlossenen Gewerkedenken hin zu einer gemeinsamen Verantwortung für den Erfolg des Projekts. 

 

Hybrides Projektmanagement in der Baubranche besteht aus etablierten und neuen Methoden

Eine Entscheidung zwischen klassischem Projektmanagement oder Lean Projektmanagement muss nicht sein. Auch Scrum und Design Thinking werden nicht in Reinform über das ganze Projekt hinweg angewandt. Stattdessen bietet hybrides Projektmanagement die Chance für jeden Projektabschnitt die beste Methode auszuwählen. So werden zum Beispiel kreative Etappen am Anfang oft  mit Design Thinking unterstützt. In der Konzeptphase kommen dann häufiger die agilen Methoden zum Einsatz. Lean Management hat sich dagegen in der Umsetzung etabliert. Der Einsatz der unterschiedlichen Methoden orientiert sich also sehr stark an den unterschiedlichen Phasen eines Bauprojekts.

Erste Praxisbeispiele für hybrides Projektmanagement gibt es bereits in der Baubranche

In der Übergangsphase erfolgt der Übergang vom klassischen Projektmanagement zum hybriden Projektmanagement in kleinen Schritten.  In jedem einzelnen Projekt entscheiden die Verantwortlichen ganz nach den jeweiligen Bedürfnissen welche Methode wann und in welchem Ausmaß angewandt wird. 

Jetzt herunterladen

Publikation zum Thema hybrides Projektmanagement

Im Juni 2020 ist unser neuestes Themendossier "Von komplexen Zusammenhängen und großartigen Menschen – Hybrides Projektmanagement als Weg zu zukunftsorientierten Bauprojekten" erschienen. In diesem umfangreichen White Paper erfahren Sie Schritt für Schritt alles was es zu unserer Methode zu wissen gibt. Hier geht es zum Download:

Das könnte Sie auch interessieren.

© 2020 M.O.O.CON GmbH