Consultant Gebäudeentwicklung- und Relocationprojekte (m/w/d) *österreichweit

Share Job teilen

  • Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Xing
  • Pinterest

Kontaktperson

Martin Käfer


 

Arbeitsantritt

ab sofort

Du willst Arbeitswelten mitgestalten und auch selbst New Work leben? Bei uns kämpfst du nicht alleine im einsamen Büro, sondern bist Teil eines interdisziplinären Teams von 100 Mitarbeiter:innen aus 13 Nationen. Unsere Leidenschaft: Identitätsstiftende Gebäude entwickeln, neue Arbeitswelten implementieren und die Menschen in die Veränderung begleiten. Dafür sind wir die führende Unternehmensberatung.

 

 

Deine Aufgaben - voller Verantwortung

Du verantwortest im Bereich Forschung und Entwicklung unser Tool für Lebenszykluskosten. Du bist für die Weiterentwicklung unseres Tools verantwortlich und dafür bereitest du die Datenbank auf, ermittelst Kostengruppen, klärst Schnittstellen und berechnest die Lebenszykluskosten (u.a. Betriebskosten, Energieverbrauchskosten). Als Consultant unterstützt du auch in Projektteams in der Entwicklung und Umsetzung von Gebäuden bei unseren Kund:innen. Du unterstützt in der Bedarfsplanung, arbeitest bei Ausschreibungen und Architekturwettbewerben mit und bereitest Kostenkalkulationen auf. Du punktest mit deiner Leidenschaft für Kosten und Zahlen, Präsentationen aufzubereiten und Tools und Methoden weiterzuentwickeln.

Was du mitbringst - außer Leidenschaft?

_Du hast einen FH- oder Uniabschluss – z. B. für Architektur, Bauingenieurwesen, Immobilienmanagement

_Im Idealfall kommen schon erste Berufserfahrungen in der Projektsteuerung oder als örtliche Bauaufsicht hinzu

_Du bringst eine hohe Affinität für Kosten und Kennzahlen im Bau mit

_Du bist ein Profi im Umgang mit Tools und MS Office (besonders in Excel)

_Du bist neugierig, kommunikativ und entwickelst dich und andere gerne weiter – unternehmerisches Denken hast du auch persönlich verinnerlicht

Was wir dir bieten - über Freiheit hinaus?

_Wir leben, was wir verkaufen: Eine selbstbestimmte, vertrauensbasierte und teamorientierte Arbeitskultur – mit Homeoffice und Mobile Working bist du Standort unabhängig

_Auch deine Arbeitszeiten kannst flexibel gestalten - wir sind offen für Voll- oder Teilzeitmodelle

_Auch unsere eigene Arbeitswelt kann sich sehen lassen – weitläufige und topmoderne Räume zum Mitdenken, Mitplanen und Mitgestalten

_Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben, die du selbst unternehmerisch gestalten kannst

_Weiterbildung und Entwicklungschancen – wie die Übernahme von Rollen in M.O.O.CON internen Forschungs- und Innovationsprojekten

_Menschen, die zueinander und zum Unternehmen passen, weil sie unsere Werte tagtäglich mit Leben erfüllen (klicke auf das Video unten, um mehr über uns und unsere Werte zu erfahren):

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung EUR 37.651,88 brutto jährlich. Selbstverständlich liegt unser Gehaltsangebot deutlich über dem kollektivvertraglichen Minimum und wird je nach Qualifikation und Erfahrung entsprechend angepasst.

Lust, uns kennenzulernen? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung an Martin Käfer unter Angabe des möglichen Eintrittsdatums und deiner Gehaltsvorstellung.

Bewerbungen und Rückfragen zu diesem Job bitte ausschließlich über das folgende Kontaktformular oder per Mail an karriere(at)moo-con.com.
 

Unser Arbeitsalltag auf Instagram.

© 2022 M.O.O.CON GmbH

Datenschutz

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei. Datenschutz.

akzeptieren ablehnen