Zell am See, 21.9.2022

Future of Work WEST

Share Event teilen

  • Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Xing
  • Pinterest

Tage

Stunden

Minuten

Sekunden

Am 2-tägigen Kongress FUTURE OF WORK WEST steht der intensive Austausch zwischen Österreichs HR-ManagerInnen und RecruiterInnen im Vordergrund. In einzigartiger Atmosphäre werden die Zukunftstrends der HR Welt gemeinsam diskutiert, Best-Practices vorgestellt und wertvolle Erfahrungen geteilt.

Datum

21.-22.09.2022

Location

TAUERN SPA Zell am See - Kaprun

Veranstalter_Innen

LSZ Consulting

Kosten

€ 495.- (inkl. Kongress, Nächtigung & Verpflegung)

Fachkongress, Expert_Innenaustausch und Strategieevent

Das Konzept

Beim 2-tägigen Kongress Future of Work WEST steht vor allem der intensive Austausch zwischen den HR-ManagerInnen im Vordergrund. In mehr als 30 Workshops werden relevante Themen von FachexpertInnen anmoderiert und dann in kleinem Rahmen diskutiert. So sollen konkrete Lösungsansätze erarbeitet und eine Road Map für das eigene Unternehmen skizziert werden. Durch das Open-Space-Prinzip hat jeder Teilnehmende die Möglichkeit - jederzeit, beliebig oft - Raum und Thema zu wechseln. Als Abrundung stellen führende ExpertInnen in Fachvorträgen Best Practice Beispiele vor und geben innovative VordenkerInnen einen Ausblick in die „Future of Work“.

Programm Highlight: "next:work - Der Entwicklung von Organisation Raum geben"

Workshop mit Stefanie Fischer & Laura Egger, Senior consultants, M.O.O.CON

Die Schwerpunktthemen

  • Employer Branding
  • Positive Leadership
  • People Analytics
  • Weiterbildung, Learning & Training
  • Future Workplace
  • Arbeitsrecht
  • Inklusion & Diversity
  • Tools & Apps
  • u.v.m.

Ihre Vorteile

Trends und Ausblicke

Die Arbeitswelt unterzieht sich einem radikalen Wandel. Im „Kampf“ um die High Potentials müssen sich Unternehmen neu aufstellen und attraktive und zukunftsträchtige Arbeitsbedingungenschaffen.

Austausch - Networking

Die einzigartige Atmosphäre der Future of Work erlaubt einen ehrlichen und qualitativen Austausch unter Österreichs Personalist:innen und HR Expert:innen. Rund 30 Workshops sorgen für Themenvielfalt.

Abendevent & FOW-Party

Nach einem vielseitigen ersten Kongresstag werden bei einem guten Glas Wein bzw. Cocktail die Gespräche noch intensiver und die „Future of Work“ – Community wächst noch enger zusammen.

Die Zielgruppe

Personen auf Entscheider-Ebene aus den Bereichen HR Management, Personalentwicklung, Recruiting, Personalmarketing, Personalcontrolling, Benefits & Compensation, HR-Business Partner.

Expertinnen

M.O.O.CON Mitarbeiterinnen beim Kongress

Stefanie Fischer

Laura Egger

© 2022 M.O.O.CON GmbH