Swiss RE* München | Deutschland
Modernes Corporate Office Development

Die Swiss RE, vormals Bayerische Rückversicherung, suchte in München nach einem zukunftssicheren und von den MitarbeiterInnen akzeptierten Konzept für den zukünftigen Bürostandort. Es galt, einen zu klein gewordenen Standort am englischen Garten gegen einen ausbaufähigen, zukunftsorientierten Firmensitz zu tauschen. M.O.O.CON war von der ersten Idee bis zum Einzug in dieses Projekt federführend eingebunden. 

Zeitraum

1996-2001

Fläche

28.000 m²

Mitarbeiter_innen

800

Wir waren ein fordernder und unbequemer Auftraggeber, denn wir haben sehr präzise Vorgaben bezüglich angestrebter Identität und Funktionalität gemacht. Wir haben das Haus bekommen, das wir uns gewünscht haben und das zu uns passt. 

Anton Wittl, Vorstandsvorsitzender der Swiss Re Germany AG

 

Viele Szenarien wurden durchgespielt, viele Häuser im Geiste gebaut, viele Standorte erwogen und in realitätsnahen Planspielen ausgetestet. Der Weg zum perfekten Bürohaus führte zu 28.000 m² mit Platz für 800 MitarbeiterInnen und die entsprechenden bedarfsgerechten zentralen Sonderflächen – wie Konferenz- und Seminarräume, Bibliothek, Gästeräume und Casino. Wir begleiteten dieses Projekt in unterschiedlichen Rollen: Als BeraterInnen, ModeratorInnen oder ControllerInnen. In seiner Komplexität machte es alle Facetten modernen Corporate Office Developments sichtbar.

Projektteam

Haben Sie noch Fragen, dann kontaktieren Sie uns am besten gleich!

Martin Honzig

Andreas Leuchtenmüller

Martin Kaltenbrunner

Entdecken Sie noch mehr interessante Kunden & Projekte.

© 2018 M.O.O.CON GmbH