OSZE* Wien | Österreich
Ein würdiger Hauptsitz im denkmalgeschützten Palais Palffy

Mit 57 Teilnehmerstaaten in Nordamerika, Europa und Asien ist die OSZE, die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, die weltweit größte regionale Sicherheitsorganisation. Die OSZE setzt sich durch politischen Dialog über gemeinsame Werte und durch nachhaltige praktische Arbeit dafür ein, dass mehr als eine Milliarde Menschen in den Genuss von Stabilität, Frieden und Demokratie kommen.

Zeitraum

2007

Fläche

9.200 m²

Mitarbeiter_innen

340

Mehrere Bedürfnisse gaben Anlass für einen Standortwechsel der OSZE: organisatorische Neuordnung, Verbesserung der internen Kommunikation und die Notwendigkeit der Repräsentation im wirtschaftlichen und politischen Umfeld Europas. Das Palais Pallfy war dafür die perfekte Lösung.

Gemeinsam mit PartnerInnen konnten wir den Anforderungen der OSZE in Bezug auf das Relocation Management, die Ausstattung und den Umzug als Komplettanbieter gerecht werden. Nach einem aufwändigen Auswahlprozess wurden wir mit Projektmanagement, Bedarfs- und Belegungsplanung, Bestandsmöbelerhebung und Möblierungsplanung, Ausstattung der Prunkräume als Konferenzbereich, Neumöbelergänzung, Umzugsplanung und -durchführung, als auch für EDV-Testläufe beauftragt.

Die Eröffnung des ständigen Hauptsitzes der OSZE durch König Juan Carlos und Bundespräsident Heinz Fischer im November 2007 erfolgte termingerecht.

Herbert Zitter
M.O.O.CON Projektleiter

Die Abwicklung des Projektes unter Einbindung extrem vieler internationaler MitarbeiterInnen und wechselnder, anspruchsvoller AnsprechpartnerInnen – von Dublin bis Kasachstan – war eine spannende Herausforderung in Kommunikation und Integration.

Projektteam

Haben Sie noch Fragen, dann kontaktieren Sie uns am besten gleich!

Herbert Zitter

Peter Hirner

Entdecken Sie noch mehr interessante Kunden & Projekte.

© 2018 M.O.O.CON GmbH